Meningitis Alarm im Großraum Cagliari

Innerhalb der letzten 3 Monate sind in Cagliari 8 Menschen ins Krankenhaus mit Meningitis Typ B eingeliefert worden – 2 davon starben.

Normal gibt es 5 Fälle auf ganz Sardinien pro Jahr.

Die Behörden sind alamiert und untersuchen unter Hochdruck, woher die Infektionen stammen könnten. Offiziell wird unterstrichen, dass man noch lange nicht von einer Epidemie sprechen kann und das alles getan wird, die Ursachen herauszufinden.

Foto: pixabay.com / qimono

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.