Festival Tuttestorie sucht Unterstützung

Nachdem dem Kinderliteraturfestival „Tuttestorie“ Gelder gekürzt wurden, sucht es mittels Online-Crowdfunding um eine alternative Finanzierung (www.tuttestorie.it).

Von den 15.000 Euro konnten schon 10.000 Euro gesammelt werden. 2 Wochen kann noch in das Projekt investiert werden.

Bereits mehr als 13.000 Schulkinder wurden für das Festival angemeldet. Die Organisatoren des Festivals hoffen, dass sie das restliche Geld auch noch aufbringen können.

 

Bildnachweis: www.pixapay.com / VABo2040

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.